Wie ich Vegetarier geworden bin
, ,

Wie ich Vegetarier geworden bin

Hallo, ich bin Vegetarier "Hallo, ich bin Vegetarier - was haben Sie auf Ihrer Speisekarte für mich?" - mit diesem Einstiegssatz konnte ich vor 25 Jahren einen gestandenen Allgäuer Gastwirt ganz schön aus dem Konzept bringen. Ja, vor etwa…
CARPE DIEM irgendwann werden wir alt sein, Baby
,

CARPE DIEM - Irgendwann werden wir alt sein, Baby

Älter werden um Geschichten erzählen zu können - CARPE DIEM "Irgendwann werden wir alt sein, Baby", mit diesem Refrain hat Julia Engelmann einen Poetry-Slam abgeliefert, der ungemein bewegt. Die Aufnahme des Auftritts der Studentin hat bei…
Komfortzone verlassen – warum lohnt sich Risiko?
,

Komfortzone verlassen - warum lohnt sich Risiko?

Komfortzone verlassen - Risiko suchen - unbedingt Liebst Du es behaglich und gemütlich? Leben in der Komfortzone kann so wunderbar sein. Ein gutes Essen mit Familie und Freunden. Wellness in der Sauna. Alles was Du willst, das Schlaraffenland,…
Einstein - Aggenstein - Brentenjoch Teil 2
, ,

Einstein, Aggenstein und Brentenjoch (2)

Auf zum Aggenstein - ich bin nicht mehr allein Nach wenigen Minuten bin ich beim Parkplatz unterhalb des Aggenstein. Der Parkplatz ist auch der Ausgangspunkt zur Bad Kissinger Hütte. Ich bin nun nicht mehr allein - kurz vor mir ist ein älterer…
Blog Stöckchen Jahresanfang 2014
,

Blogstöckchen aufgeschnappt - Jahresanfang 2014

Blogstöckchen gefunden - was nun? Beim digitalen Schwimmen durch die Social Media Gewässer kann einem so allerhand passieren. Mir ist gestern ein Blogstöckchen von Kerstin Paar, alias @Sonnenfernweh entgegen geschwommen. Sie hat folgende…
Einstein - Aggenstein und Brentenjoch auf einen Streich
, ,

Einstein, Aggenstein und Brentenjoch auf einen Streich

Skitouren unmöglich - Umstieg auf die Wanderschuhe Was tun, wenn Skitouren im Allgäu wegen Schneemangel unmöglich sind? Schmollen? Aus Protest zu Hause bleiben? Nein, spontan habe ich mich für das Schnüren der Wanderschuhe entschieden.…
Wäre nicht das Auge sonnenhaft

Wäre nicht das Auge sonnenhaft und göttlich

Morgen neigen sich die Feierlichkeiten dem Ende entgegen. Der Ursprung des Sonnwendfestes liegt lange in der Vergangenheit. Die Sonne als unser aller Lebensspender. Das Zentrum, um das wir Jahr für Jahr kreisen. Goethe hat mit Worten versucht…
Freiheit für den Winter – Tourenski-Ausrüstung fürs Leben
,

Die neue Freiheit für den Winter - Tourenski-Ausrüstung fürs Leben

Morgens um 7 Uhr. Der Schnee knirscht unter den Fellen. - Kurz vor 10 Uhr - gleißender Sonnenschein, tiefblauer Winterhimmel, das Gipfelkreuz ist nah. Schweißperlen rinnen mir über das Gesicht. - 11:30 Uhr nach einer großartigen Brotzeit…

Kraftquelle Gartenarbeit oder warum "Mist bauen" Energie bringen kann

Am Donnerstag und Samstag habe ich "Mist gebaut". Nein, nichts Schlimmes ist passiert. Es ist auch nichts kaputt gegangen oder jemand zu Schaden gekommen. Unser Gemüsegarten hatte nach knapp vier Jahren einfach mal wieder ein paar Anhänger…
,

Einfach Genuss - Rast an der Talleitspitze

Einfach Genießen. Der Herbst hatte mir noch eine schönen Tag geschenkt, den ich vor gut 1 1/2 Wochen genutzt habe um die Talleitspitze bei Vent im Ötztal zu besteigen. Um es kurz zu machen, die Besteigung ist nicht ganz gelungen. Die letzten…
we will miss

Wir haben Dich vermisst - wo warst Du?

Nein, die Fragestellung dieses Blog-Beitrags stammt nicht von mir. Diese Frage stammt von Dir selbst. Das behaupte ich jetzt einfach mal. Punkt! Bevor ich aber mehr schreibe bitte ich Dich Dir dieses Video ganz anzusehen. "We miss you!" dauert…