EMP015 Erleuchtung in 5 sec
SICH SICHER SEIN - Magnus Bühl
,

Sich sicher Sein - die Voraussetzung, dass Du große Ziele erreichst

Das Feuer im Sturm - sich sicher sein! Ein Februar-Samstag 2015. Der Wind treibt dicke Schneeflocken über die zugeschneite Straße. Die Temperatur beträgt um die -5 Grad. Seit einer guten Stunde bin ich bei diesem Wetter mit den Laufschuhen…
Wahrheit ist Paradox

Das Hologramm oder Wahrheit ist immer paradox

Paradox - Bücher zum Thema Bewusstsein, Erfolg, Lebensgestaltung Die letzten Tage habe ich unter anderem mit dem Lesen einiger Bücher verbracht. Es gibt so viele lesenswerte Bücher ... ich bin immer irgendwie im Rückstand :-). Die Palette…
Geierkoepfe und der einsamer Vogel
, ,

Geierköpfe und der einsame Vogel

Alles zu seiner Zeit - Geierköpfe oder Trettach An sich hatte ich ein Angebot mit auf die Trettach zu gehen. Doch der Freitagabend war regnerisch und feucht. Am Samstag früh sollte es kalt und sonnig werden. Nasser und eventuell gefroreren…
Gebirge sind stille Meister
, ,

Berge sind stumme Meister

Berge als Stumme Meister "Die Gebirge sind stumme Meister und machen schweigsame Schüler." Johann Wolfgang v. Goethe Hier bin ich einig mit Goethe. Seit ich 2003 das erste Mal wieder aufgebrochen bin ich die Berge, war es nie mein Ziel die…
Ich ging in die Wälder,

Ich ging in die Wälder, denn ..

Der Sinn des Lebens - Draußen in der Natur, in den Wäldern sein "Ich ging in die Wälder, denn ich wollte wohlüberlegt leben. Intensiv leben wollte ich. Das Mark des Lebens in mich aufsaugen, .. " Mit diesen Worten beginnt das sehr bekannte…
Maximales Erleben im JETZT - Magnus Bühl

JETZT - Maximales Erleben - ein Tag wie ein Jahr

Jetzt - Schritt für Schritt JETZT - Schritt für Schritt steige ich höher. Einundachtzig, Zweiundachtzig, ... - oft zähle ich die Schritte bis 100. Dann wieder von vorn. Eins, Zwei, .. bis zu den nächsten Hundert.  Immer wenn es anstrengend…
Wie ich Vegetarier geworden bin
, ,

Wie ich Vegetarier geworden bin

Hallo, ich bin Vegetarier "Hallo, ich bin Vegetarier - was haben Sie auf Ihrer Speisekarte für mich?" - mit diesem Einstiegssatz konnte ich vor 25 Jahren einen gestandenen Allgäuer Gastwirt ganz schön aus dem Konzept bringen. Ja, vor etwa…